Vollnarkose

Bei der Vollnarkose werden Sie in einen tiefschlafähnlichen Zustand versetzt. Durch die Unterdrückung des Bewusstseins werden keine Schmerzen oder unangenehme Empfindungen wahrgenommen.
Wir führen die Allgemeinanästhesie mit modernen Medikamenten durch, die in die Armvene (intravenös) gespritzt werden. Dieses Verfahren wird als TIVA bezeichnet. Das Einspritzen der Narkosemedikamente versetzt Sie in einen angenehmen, tiefschlafähnlichen Zustand, in dem die anschließenden anästhesiologischen und operativen Maßnahmen nicht gespürt werden.

 

Erstellt durch Firma RD-Werbung